Hangouts Meet auf einen Blick

Sie möchten diesen Leitfaden als PDF speichern? Im Chrome-Browser wählen Sie dazu die Option zum Drucken der Seite aus und klicken dann auf "Als PDF speichern". Wenn Sie einen anderen Browser oder PDF-Tools von Drittanbietern nutzen, gilt die jeweilige Anleitung.

Unterhaltungen weltweit und mit mehreren Personen gleichzeitig per Videokonferenz

Mit Hangouts Meet können Sie auch von unterwegs aus an Besprechungen teilnehmen, Vorstellungsgespräche oder virtuelle Schulungen per Videokonferenz führen und vieles mehr.
1
Videokonferenzen über Google Kalender planen

Öffnen Sie Google Kalender und erstellen Sie einen Termin.

2
Videokonferenzen starten

Öffnen Sie Chrome und geben Sie https://meet.google.com ein.

Öffnen Sie auf Ihrem Mobilgerät die Meet App aus dem Play Store (Android) bzw. aus dem App Store (iOS®).

3
An Videokonferenzen teilnehmen

Klicken Sie in Google Kalender auf den Termin, an dem Sie teilnehmen möchten.

Klicken Sie auf den Meet-Besprechungslink, den Sie per Textnachricht oder E-Mail erhalten haben.

In Hangouts Meet können Sie an einer geplanten Besprechung teilnehmen oder einen Besprechungscode verwenden.

Öffnen Sie in Google Kalender den Termin oder die Einladung zur Besprechung, um sich per Telefon einzuwählen.

Öffnen Sie die Einladung zur Besprechung bzw. den Termin in Google Kalender. Wenn Sie über ein Drittanbietersystem teilnehmen möchten, klicken Sie auf Weitere Teilnahmeoptionen.