Einstieg in Google+

Sie möchten diesen Leitfaden als PDF speichern? Im Chrome-Browser wählen Sie dazu die Option zum Drucken der Seite aus und klicken dann auf "Als PDF speichern". Wenn Sie einen anderen Browser oder PDF-Tools von Drittanbietern nutzen, gilt die jeweilige Anleitung.

Was kann ich mit Google+ tun?

Google+ ist ein soziales Netzwerk, über das sich Organisationen und ihre Mitglieder rund um gemeinsame Interessen vernetzen können und so besser als Team zusammenarbeiten. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, Informationen mit Communities auszutauschen, Umfragen im Unternehmen durchzuführen oder Beiträge zu teilen.

Hinweis: Diese Anleitung bezieht sich auf die neue Webversion von Google+.

Sie benötigen:

account_circle Ein G Suite-Konto. Sie haben noch keines? Dann können Sie sich hier registrieren.

schedule Zehn Minuten

1

Profil einrichten

Ihr Google+ Profil umfasst persönliche Angaben (z. B. Ihren Namen und Ihre Stellenbezeichnung), auf Google+ veröffentlichte Beiträge und weitere Informationen, mit denen Sie anderen zeigen, wer Sie sind und welche Interessen Sie haben.

In der Regel dürfte Ihr G Suite-Domainadministrator bereits ein Profil für Sie erstellt haben. Sollte das nicht der Fall sein, können Sie Ihr Profil natürlich auch selbst anlegen. Sollten Sie überhaupt keinen Zugriff auf Google+ haben, wenden Sie sich an Ihren G Suite-Administrator. Womöglich muss er den Zugriff erst in der Google Admin-Konsole aktivieren.

In diesem Abschnitt finden Sie Anleitungen zu den folgenden Themen:

1.1

Profil erstellen

  1. Gehen Sie zu Google+.
  2. Klicken Sie auf Bei Google+ anmelden.
  3. Melden Sie sich in Ihrem G Suite-Konto an. Achten Sie darauf, hierfür Ihr geschäftliches Konto zu verwenden – dieses endet nicht mit "@gmail.com".
  4. Folgen Sie der Anleitung auf der Seite Bei Google+ anmelden.
1.2

Profil aktualisieren

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Profil.
  2. Klicken Sie auf PROFIL BEARBEITEN.
  3. Sie haben folgende Möglichkeiten:
    • Sie können die Communities auswählen, die auf Ihrer Profilseite angezeigt werden sollen.
    • Mit einem Klick auf das Kamerasymbol photo_camera können Sie Ihr Profil- oder Hintergrundbild ändern.
    • Wenn Sie Ihre persönlichen Angaben ändern möchten, klicken Sie auf "Informationen" info_outline.
    • Klicken Sie auf Speichern.
1.3

Persönliche Angaben aktualisieren

    1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Profil.
    2. Klicken Sie auf Ihren Profilnamen oder auf Über mich. Alternativ können Sie auch aboutme.google.com aufrufen.
    3. Klicken Sie im gewünschten Abschnitt auf "Bearbeiten" edit.

      Hinweis: Wenn das Infosymbol info_outline in einem Abschnitt angezeigt wird, können Sie den Inhalt nicht aktualisieren. Wenden Sie sich in dem Fall an Ihren G Suite-Administrator.

    4. Klicken Sie auf OK.
1.4

Einstellungen ändern

Sie können festlegen, wer Ihre Beiträge kommentieren darf, wann Sie benachrichtigt werden möchten und vieles mehr.

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Einstellungen.
  2. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor.

Sofern keine Bestätigung erforderlich ist, werden Änderungen automatisch aktualisiert und gespeichert.

2

Inhalte posten und teilen

Posten Sie Beiträge auf Google+, um mit Teammitgliedern zusammenzuarbeiten oder Feedback zu Ihren Ideen einzuholen.

In diesem Abschnitt finden Sie Anleitungen für folgende Aktionen:

2.1

Beiträge teilen

Sie legen fest, wer Ihre Beiträge sieht, indem Sie sie in Communities oder mit einzelnen Personen teilen. Von Ihnen geteilte Beiträge sind für Ihre Follower mit den entsprechenden Berechtigungen in ihrem Stream sichtbar. Außerdem können sie auf Ihrem Profil angezeigt werden.

So teilen Sie einen Beitrag:

  1. Öffnen Sie eine Community, der Sie angehören, oder rufen Sie Ihre Übersicht auf.
  2. Klicken Sie rechts unten auf "Schreiben" edit.
  3. Geben Sie den Text für den Beitrag ein.
  4. Außerdem haben Sie folgende Möglichkeiten:
    • Um ein Foto zu teilen, klicken Sie auf das Kamerasymbol photo_camera.
    • Mit einem Klick auf "Link" link fügen Sie einen Link ein.
    • Mit einem Klick auf "Umfrage" poll erstellen Sie eine Umfrage.
    • Für Google Drive-Dateien klicken Sie auf "Google Drive-Datei hinzufügen" attach_drive.
    • Falls Sie Ihren Standort teilen möchten, klicken Sie auf "Standort" location_on.
  5. Neben Ihrem Namen wird angezeigt, mit wem Sie den Beitrag teilen. Möglicherweise hat Ihr Administrator Ihre Domain als Standardoption festgelegt. Wenn Sie die Einstellung ändern möchten, klicken Sie auf den blauen Text.
  6. Klicken Sie auf POSTEN.

So teilen Sie den Beitrag eines anderen Nutzers erneut:

  1. Klicken Sie für den gewünschten Beitrag auf "Teilen" share.

    Hinweis: Wenn Sie das Symbol "Teilen" nicht sehen, hat die Person, die den Beitrag gepostet hat, das erneute Teilen nicht zugelassen, oder der Beitrag befindet sich in einer privaten Community. Außerdem lassen sich private Beiträge nicht öffentlich teilen.

  2. Optional: Geben Sie einen Beitrag ein.
  3. Neben Ihrem Namen wird angezeigt, mit wem Sie den Beitrag teilen. Möglicherweise hat Ihr Administrator Ihre Domain als Standardoption festgelegt. Wenn Sie die Einstellung ändern möchten, klicken Sie auf den blauen Text.
  4. Klicken Sie auf POSTEN.
2.2

Beiträge kommentieren

Sie können sowohl Ihre eigenen Beiträge als auch von anderen Personen geteilte Beiträge kommentieren. Jeder andere Nutzer, der den Beitrag sehen kann, kann dann auch Ihren Kommentar sehen, sofern Sie ihn nicht blockiert haben. Wenn Sie zeigen möchten, dass Ihnen ein Beitrag gefällt oder Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche plus_one.

  1. Klicken Sie auf das Kommentarfeld des gewünschten Beitrags.
  2. Geben Sie den Kommentar ein.
  3. Klicken Sie auf Posten.

So zeigen Sie, dass Ihnen ein Beitrag gefällt:

Klicken Sie auf plus_one. Wenn Ihnen der Beitrag nicht mehr gefällt, können Sie die positive Bewertung wieder entfernen, indem Sie noch einmal auf plus_one klicken.

2.3

Beiträge oder Kommentare bearbeiten oder löschen

So bearbeiten oder löschen Sie von Ihnen gepostete Kommentare oder Beiträge:

  1. Bewegen Sie den Mauszeiger auf einen Beitrag oder Kommentar, den Sie bearbeiten oder löschen möchten.
  2. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Symbol more_vert und wählen Sie eine Option aus:
    • Klicken Sie auf Beitrag bearbeiten oder Bearbeiten. Nehmen Sie Ihre Änderungen vor und klicken Sie auf Speichern oder Aktualisieren.
    • Klicken Sie auf Löschen oder Kommentar löschen und zur Bestätigung noch einmal auf Löschen.
3

Follower werden

Personen folgen, die Sie kennen

In diesem Abschnitt finden Sie Anleitungen für folgende Aktionen:

3.1

Personen finden und ihnen folgen

Wenn Sie auf Google+ einer Person folgen, werden deren Beiträge in Ihrem Stream angezeigt.

  1. Sie haben folgende Möglichkeiten, das Profil einer Person zu öffnen, der Sie folgen möchten:
    • Suchen Sie nach dem Namen der Person.
    • Klicken Sie auf das Bild neben einem Kommentar oder Beitrag.
  2. Klicken Sie auf Folgen.

Wenn Sie einer Person nicht mehr folgen möchten:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Personen.
  2. Klicken Sie oben auf Folge ich.
  3. Klicken Sie unter dem Namen der Person auf Folge ich.
  4. Entfernen Sie das Häkchen aus dem Kästchen neben Folge ich.
  5. Klicken Sie auf Fertig.
4

Communities erstellen

Communities bieten sich für Projektteams oder für Kollegen mit gemeinsamen Interessen an. Eine Community kann mehrere Inhaber oder Moderatoren haben und jedes Mitglied kann in der Community Beiträge posten.

Hinweis: In Ihrer Domain können Sie öffentliche und private Communities sowie Communities mit Beitrittsanfrage erstellen, außerhalb der Domain jedoch nur private Communities. Es ist jedoch möglich, mit vorhandenen öffentlichen Communities zu interagieren.

In diesem Abschnitt finden Sie Anleitungen für folgende Aktionen:

4.1

Communities erstellen

Je nachdem, welche Ziele Sie mit einer Community verfolgen, können Sie verschiedene Arten von Communities erstellen. Möchten Sie Ideen im Team besprechen und Ihrem Team Mitteilungen machen oder sich mit Kollegen vernetzen, die dieselben Interessen haben?

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Communities.
  2. Klicken Sie auf Neue Community. Falls Sie noch keine Communities haben, klicken Sie auf Community erstellen.
  3. Geben Sie einen Namen ein und legen Sie fest, wer die Community sehen darf.
  4. Optional: Unter Weitere Optionen finden Sie noch weitere Einstellungen.
  5. Klicken Sie auf Fertig.
4.2

Communities finden und ihnen beitreten

Wenn Sie einer Community beitreten, sehen Sie Beiträge aus dieser Community in Ihrem Stream und können außerdem Beiträge mit der Community teilen.

So finden Sie eine Community:

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Communities.
  2. Sie können sich empfohlene Communities anzeigen lassen, indem Sie unten auf Mehr entdecken klicken.
  3. Mit der Suchleiste können Sie nach dem Namen einer Community suchen.
  4. Optional: Klicken Sie auf eine Community, um mehr darüber zu erfahren.

So treten Sie einer Community bei:

Klicken Sie auf Beitreten oder für Communities, für die eine Berechtigung erforderlich ist, auf Beitrittsanfrage stellen. Falls Sie in eine private Community eingeladen wurden, klicken Sie auf Ablehnen oder Annehmen.

Hinweis: Wenn Sie einer Community mit Domainbeschränkung beitreten (zu erkennen an dem Gebäudesymbol business), können nur die G Suite-Nutzer in der Domain Ihre Beiträge und die Mitgliederliste sehen. G Suite-Nutzer außerhalb einer Domain können Communities ohne Beschränkung auf die Domain beitreten.

So verlassen Sie eine Community:

  1. Öffnen Sie die Community, die Sie verlassen möchten.
  2. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü more_vert > Community verlassen.
  3. Klicken Sie auf Verlassen.
4.3

Personen in eine Community einladen

So laden Sie auf Google+ andere ein:

  1. Öffnen Sie die Community, in die Sie jemanden einladen möchten.
  2. Klicken Sie auf "Einladen" person_add > Andere auf Google+ einladen.
  3. Finden Sie Personen über die Suchfunktion.
  4. Klicken Sie auf Fertig.
  5. Optional: Geben Sie eine Nachricht ein.
  6. Klicken Sie auf Posten.

So laden Sie Personen per Link ein:

Eingeladene Personen, die kein Google+ Profil haben, benötigen ein G Suite-Konto, um eins zu erstellen.

  1. Öffnen Sie die Community, in die Sie jemanden einladen möchten.
  2. Klicken Sie auf "Einladen" person_add > Personen per Link einladen.
  3. Klicken Sie die Option Einladungen per Link zulassen an.
  4. Klicken Sie auf Kopieren.
  5. Senden Sie den Personen oder Gruppen, die Sie einladen möchten, den Link.

Wenn Google+ auf Ihre Organisation beschränkt ist, können nur Mitglieder Ihrer Organisation auf den Link zugreifen.

So ernennen Sie Mitglieder zu Moderatoren oder Inhabern Ihrer Community:

  1. Öffnen Sie die Community.
  2. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü more_vert > Mitglieder verwalten.
  3. Klicken Sie neben dem Namen der gewünschten Person auf
    das Dreipunkt-Menü more_vert und dann auf Von Mitglied auf Moderator hochstufen oder auf Von Moderator auf Inhaber hochstufen.

Umgekehrt können Sie Personen die entsprechenden Berechtigungen auch wieder entziehen, indem Sie auf Von Moderator auf Mitglied zurückstufen oder auf Von Inhaber auf Moderator zurückstufen klicken.

4.4

Communities aktualisieren

Eigentümer und Moderatoren können Communities jederzeit aktualisieren. Außerdem können sie das Hintergrundbild, den Titel, die Kategoriefilter und vieles mehr ändern.

  1. Öffnen Sie die Community.
  2. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Symbol more_vert > Community bearbeiten.
  3. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor:

    • Wenn Sie das Hintergrundbild ändern möchten, klicken Sie auf das Kamerasymbol photo_camera.
    • Wenn Sie den Titel ändern möchten, klicken Sie darauf.
    • Wenn Sie eine Kurzinfo hinzufügen oder die Kurzinfo ändern möchten, klicken Sie auf eine Stelle unter dem Titel.
    • Wenn Sie festlegen möchten, dass Personen vor dem Beitritt zu Ihrer Community erst eine Anfrage stellen müssen, aktivieren Sie die Option Beitrittsanfrage stellen.
    • Um gesendete Beiträge zunächst zu überprüfen, aktivieren Sie die Option Beiträge vor Veröffentlichung prüfen.
    • Wenn Sie die Inhalte strenger kontrollieren möchten, um Spam und andere unangemessene Inhalte zu vermeiden, aktivieren Sie die Inhaltssteuerelemente.
    • Fügen Sie eine neue Beschreibung hinzu oder ändern Sie die vorhandene.
    • Wenn Sie einen Kategorienamen hinzufügen möchten, klicken Sie unter "Kategorien" auf das Symbol "Hinzufügen"add und geben Sie einen Namen ein. Falls Sie einen vorhandenen Kategorienamen ändern möchten, klicken Sie darauf.
    • Wenn Sie einen Link hinzufügen möchten, klicken Sie unter "Links" auf das Symbol "Hinzufügen" add und geben Sie eine URL ein. Falls Sie einen vorhandenen Link ändern möchten, klicken Sie darauf.
  4. Klicken Sie auf Fertig.

4.5

Beiträge oder Personen entfernen

Inhaber und Moderatoren können Beiträge, Kommentare und Personen aus der Community entfernen. Beispielsweise können Sie eine Person aus der Community Ihres Teams entfernen, wenn sie Ihr Team verlässt.

So entfernen Sie einen Beitrag oder Kommentar:

  1. Öffnen Sie den gewünschten Beitrag oder Kommentar.
  2. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü more_vert > Kommentar entfernen oder Beitrag entfernen.

Der Beitrag oder Kommentar wird lediglich aus der Community entfernt. Beiträge sind aber möglicherweise noch auf dem Profil des Autors oder, falls sie erneut geteilt wurden, in anderen Communities zu sehen.

So sperren oder entfernen Sie eine Person aus einer Community:

  1. Öffnen Sie die Community.
  2. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Symbol more_vert > Mitglieder verwalten.
  3. Klicken Sie neben der Person, die Sie sperren oder entfernen möchten, auf das Dreipunkt-Symbol more_vert und wählen Sie Für Community sperren oder Aus Community entfernen aus.

Wenn Sie eine Person aus einer Community entfernen, kann sie später jederzeit wieder beitreten. Falls Sie dies verhindern möchten, können Sie die Person stattdessen auch sperren. Sollten Sie Ihre Meinung später ändern, können Sie die Sperre wieder aufheben.

4.6

Communities löschen

Hinweis: Eine Community kann nur vom Inhaber gelöscht werden, nicht von den Moderatoren.

  1. Öffnen Sie die Community, die Sie löschen möchten.
  2. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü more_vert > Community löschen.

Nächste Schritte

Jetzt ausprobieren
Weitere Schulungen

Beiträge filtern, Hashtags verwenden, um Feedback bitten und vieles mehr.